Language
German German English English
Activities
  • Mo 27.5.2019: Festveranstaltung zum 30-jährigen Bestehen mit Festvotrag von Ltd. Oberstaatsanwalt Jens Rommel
WPEC is proudly sponsored by
True Media Concepts
Datenschutzerklärung

30 Jahre – Wir feiern!

In diesem Jahr besteht unser Freundschaftskreis 30 Jahre. Ein Grund zum Feiern – wir laden Sie dazu herzlich ein.

27. Mai 2019, um 18 Uhr
im Historischen Rathaussaal der Stadt Koblenz

Den Festvortrag hält Herr Leitender Oberstaatsanwalt Jens Rommel zum Thema “„Geschichte vor Gericht? Zur Aufklärung von NS-Verbrechen heute“.
Das Grußwort spricht Johannes Gerster, Ehrenpräsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft.

Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von der Singschule Koblenz,unter Leitung von Manfred Faig:
Im Anschluss gibt es Gelegenheit, bei einem kleinen Empfang miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Jurist und Staatsanwalt Jens Rommel leitet seit Oktober 2015 die Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen in Ludwigsburg. Im März 2019 wurde er zum Richter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe gewählt.
Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Augsburg, Würzburg, Lund/Schweden und Lyon/Frankreich sowie einem Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München tritt Jens Rommel im Jahr 2003 in den baden-württembergischen Justizdienst ein. Nach Stationen an den Amtsgerichten in Biberach a. d. Riss und Riedlingen/Donau sowie bei der Staatsanwaltschaft Ravensburg wird er von 2004 bis 2007 persönlicher Referent von Justizminister Professor Dr. Ulrich Goll in Stuttgart. Von 2007 bis 2010 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe Für das Justizministerium Baden-Württemberg übernimmt der Jurist im Mai 2010 die Stelle als Referent für Justiz und Rechtspolitik in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union in Brüssel. Als Oberstaatsanwalt kehrt er drei Jahre später zunächst als Abteilungsleiter, danach als ständiger Vertreter des Behördenleiters an die Staatsanwaltschaft Ravensburg zurück.

Comments are closed.